Verbraucherzentrale: „Banken beraten falsch“

by

Friedrichshafen. Bis zu 80 Prozent der Bankberatungen sind fehlerhaft, das gab die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg heute auf ihrer Jahrespressekonferenz bekannt. Die Banken hätten mehr ihre Provisionen als das Interesse der Kunden im Blick. Insgesamt beriet die Verbraucherzentrale in Friedrichshafen über 6.000 Ratsuchende. Rund 2.500 Interessenten kamen persönlich in die Beratungsstelle, knapp ebensoviele meldeten sich telefonisch.

Quelle: SWR Nachrichten vom 05.07.2010

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

3 Antworten to “Verbraucherzentrale: „Banken beraten falsch“”

  1. Gastredner Says:

    Das pikante daran ist, dass gerade in Friedrichshafen eine der Volksbanken sitzt, die ihre eklatanten Beratungsfehler nicht einsieht und es vorzieht, ihre eigenen Kunden vor Gericht zu zerren, um sich vor einer Entschädigung zu drücken.

    Selbst Gerichtsurteile werden nicht akzeptiert – da steckt man lieber viel Geld in den Gang durch die juristischen Instanzen, als dass man sich gütlich mit den Anlegern einigt, die man durch eigenes Verschulden geschädigt hat.

  2. Voba-Schaden Says:

    Das ist nicht nur in Friedrichshafen so, sondern leider fast bundesweit der Fall, denn die Volksbanken wollen das Geld, das sie ihren Kunden für eine angeblich sichere Altersvorsorge in Form der DG-Anlagen abgeluchst haben, überall nicht zurückgeben.

  3. Der Abgezockte Says:

    @VobaSchaden.
    Stimmt! Auch meine Bank, die Volksbank Balingen, zieht gegen einen Anleger von Gericht zu Gericht, nur weil sie nicht einsehen will, dass sie Mist gebaut hat. Mehr als 10 % seiner Einlage wollte die Bank dem Anleger nicht zurück geben – eine schlechte Verzinsung (90 % minus in 16 Jahren)

    Jetzt hat sie mir 50 % Entschädigung angeboten. Vielleicht hat sie mittlerweile doch festgestellt, dass die Anleger im Recht sind. Und hat Angst davor, dass ich auch klage. Aber das wird sie wohl kaum vermeiden können, wenn sie weiter glaubt, sie könnte mich mit Mogel-angeboten abspeisen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: