Aufklärungspflicht für Banken gilt seit 1990

by

Der Bundesgerichtshof stärkt die Rechte von Sparern. Banken hätten seit 1990 wissen können, dass sie Provisionen offenlegen müssen. Capital zeigt, wie Anleger von diesem Urteil profitieren.

Zum Artikel

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Eine Antwort to “Aufklärungspflicht für Banken gilt seit 1990”

  1. vobaschaden Says:

    Die Volksbanken stellen sich weiterhin dumm: Nichts gewußt, nichts gesagt, alles kassiert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: