DG-Fonds 35: BGH entscheidet

by

Voraussichtlich am 10. Mai 2011 entscheidet der Bundesgerichtshof nach einer zur mündlichen Verhandlung über das Thema Schadensersatz beim  DG-Fonds Nr. 35. In der Verhandlung  geht es um drei Entscheidungen des OLG Frankfurt am Main, in denen der Emissionsprospekt jeweils für fehlerhaft erachtet wurde. Die DZ Bank AG war in diesen Verfahren bereits zum Schadensersatz verurteilt worden. Experten erwarten von dem Urteil des Bundesgerichtshofs eine bedeutende Signalwirkung für alle außergerichtlichen und gerichtlichen Verfahren in Sachen DG-Fonds Nr. 35.

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: