Berufungsverhandlung gegen die Südwestbank

by

Ein Kläger hatte in erster Instanz gegen die Südwestbank gewonnen. Allerdings ist die Beklagte, wie üblich, in Berufung gegangen. Die Berufungsverhandlung vor dem OLG Stuttgart findet am 27.07.2011 um 13:00 Uhr statt.

Angesichts der Muppet-Show-artigen Darbietungen der Südwestbank-Vertreter in Verhandlungen zu anderen Fällen wird auch diesmal wieder eine peinliche Veranstaltung mit gewissem Unterhaltungswert erwartet. Besucher von bisherigen Verhandlungen gegen die Südwestbank sind sich einig: „Diese Bank blamiert sich gerne.“

Anwalt des Klägers in diesem Fall ist RA Andersen, Berlin. In weiteren Prozessen gegen die Südwestbank werden Kläger von RA Dr. Schulze, Schweinfurt, vertreten. Die Possen der Südwestbank-Juristen vor dem Stuttgarter Gericht ziehen zunehmend Zuschauer an, die sich dieses Schauspiel nicht entgehen lassen wollen.

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

3 Antworten to “Berufungsverhandlung gegen die Südwestbank”

  1. vrbankopfer Says:

    Angesichts der eindeutigen Rechtslage, vorgegeben durch die klaren Entscheidungen des BGH, sollte eine Verurteilung der Südwestbank zu erwarten sein.
    Diese Bank wäre besser beraten, wenn sie ihre Berufung zurückziehen würde.
    Bleibt noch zu hoffen, dass es dem Richter gelingt, das Possenspiel der bekannten Laienschauspieler zu unterbinden.

  2. vobaschaden Says:

    Nicht nur diese Bank, inzwischen sind es viele Volks- und Raiffeisenbanken, die sich gern blamieren. Anstatt ihren Kunden das von Ihrer DZ-Bank in den DG-Anlagen verzockte Geld zurückzugeben, verprozessieren sie ohne Erfolgsaussicht weiteres Geld ihrer Mitglieder und Kunden.

  3. M. Janssen Says:

    Die Gerichte müssen viel ertragen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: