Archive for August 2013

Petition: Stopp der Zahlungen an Griechenland und Offenlegung von Alternativen

24. August 2013

Griechenland hat 2010 im ersten Rettungspaket bereits 110 Mrd Euro erhalten. Diese Kredite sollten den gesamten Finanzbedarf bis 2018 decken. Griechenland hat im Februar 2012 ein weiteres Rettungspaket in Höhe von 130 Mrd Euro erhalten. EU-Ratspräsident van Rompuy erwartete, dass damit alle finanziellen Bedürfnisse Griechenlands bis 2014 abgedeckt seien. Dennoch wurde das zweite Rettungpaket im November 2012 um weitere 47 Mrd Euro aufgestockt. Zudem erhielt Griechenland einen Schuldenschnitt von 100 Mrd Euro.

Zusammen hat Griechenland bislang öffentliche Kredite in Höhe von 287 Mrd Euro erhalten. Dies ist deutlich mehr als das gesamte griechische BIP eines Jahres. Obwohl Schulden in Höhe von 100 Mrd Euro erlassen wurden, ist der Schuldenstand Griechenlands heute höher als zu Beginn der Krise (jetzt 347 Mrd Euro). Gleichzeitig ist das griechische BIP dramatisch geschrumpft (-20%). Die Arbeitslosigkeit liegt bei 27%, die Jugendarbeitslosigkeit liegt bei 57%!

Petition unterzeichnen

85-jähriger Frau Fonds mit 15 Jahren Laufzeit verkauft

7. August 2013

Es scheint, als streiten sich dich Anlageberater der Banken in Frankfurt um den Spitzenplatz bei den skrupellosesten Fehlberatungen. Die FAZ berichtet von einem Fall, bei dem die Frankfurter Sparkasse einer 85-jährigen Kunden einen geschlossenen Fonds mit fast 15 Jahren Laufzeit verkauft hatte. Die Anlegerin hatte zuvor keine Erfahrungen mit geschlossenen Fonds. Die Bank ist der Auffassung, sie habe alles richtig gemacht.

Weiterlesen auf FAZ.net