Deutschland: Jeder 4-Personenhaushalt haftet ab Mittwoch mit über 5.000 € für Griechenland!

by

Euro-downDas dritte Kreditpaket für das überschuldete Griechenland in Höhe von fast 90 Milliarden ist beschlossene Sache unter den Finanzministern der Eurozone. Damit steigt die Haftung des Deutschen Steuerzahlers auf insgesamt 110 Milliarden Euro – das über 1300 € für jeden (!) Deutschen – vom Säugling bis zum Greis – für einen 4-Personen-Haushalt sind das über 5.000 Euro. Insgesamt ist es auch deutlich mehr, als der Bund in diesem Jahr für die Verteidigung des Landes, die Gesundheit, den Bau von Straßen, die Landwirtschaft sowie für Forschung und Bildung insgesamt ausgeben wird. Man muss sich schon fragen: Wessen Interessen werden da vertreten?

Die der Wähler sicherlich nicht, sonst würde man die Prioritäten anders legen. Am Mittwoch soll der Bundestag die Entscheidung abnicken. Kauder hat in Rambo-Manier schon mal alle Abgeordneten davor gewarnt, sich an das Grundgesetz zu halten und ausschließlich ihrem Gewissen zu folgen. Es ist schon seltsam: Die Griechen haben ein drittes Hilfspaket per Volksabstimmung abgelehnt. Die deutschen Bürger fragt man erst garnicht  – weil man aus Umfragen weiß, dass auch hierzulande die Mehrheit gegen diesen Unsinn ist. Aus gutem Grund. Das Volk denkt wieder einmal vernünftiger als die, die von selbigem den Auftrag zum Regieren bekommen haben. Obwohl also offensichtlich keines der hauptbeteiligten Völker es will, wird das „Geschäft“ mit Gewalt durchgedrückt. In der Schule jedenfalls hat man uns Demokratie anders erklärt.

 

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: