Posts Tagged ‘Genossenschaftsbanken’

Volksbank Balingen will mal wieder fusionieren

18. Januar 2014

Die Volksbank Balingen – eine ungeliebte Braut unter den unbedeutenden Genossenschaftsbanken – hat sich wieder einmal verliebt. Das „Opfer“ heißt diesmal Volksbank Hohenzollern. Erst kürzlich war die großspurig verkündete Fusion mit der Volksbank Rottweil gescheitert. Insgesamt haben die beiden umstrittenen Vorstände des Balinger Bankhauses in Sachen Fusion bisher keine glückliche Figur abgegeben.

(more…)

Advertisements

Euro-Krise: Genossen hängen tief drin

19. Januar 2011

Ausgerechnet die Genossenschaftsbanken, die nicht müde werden, lautstark zu betonen, dass sie nichts mit der Finanzkrise und riskanten Auslandsgeschäften zu tun hätten, sind in ein weiteres Milliardenrisiko verwickelt:   Der genossenschaftliche Verbund hat nach einem Bericht von Plusminus (ARD) milliardenschwer bei den Pleitekandidaten Portugal, Griechenland, Irland und Spanien PIGS-Anleihen gekauft. Wenn die Blase platzt, sind die Mitglieder und Kunden von Volks- und Raiffeisenbanken ein weiters Mal die Dummen.

Banken für’s Volk?

25. August 2009

„So selbstbewusst sind sie noch nie aufgetreten. Als könnten sie kaum gehen vor Kraft“, schreibt die FAZ in einem Bericht über das völlig deplatzierte Verhalten der zahlreichen Volksbanken im Land und kommt dabei zu dem Ergebnis, dass das Bild von den großen Privatbanken als die Bösen und den kleinen Volksbanken als die Guten zwar eine schöne Marketingidee ist – die aber mit der Wirklichkeit wenig zu tun hat.

(more…)