Posts Tagged ‘Gründerväter’

Fusion: Volksbank Balingen probiert’s mal wieder

14. März 2015

Nach dem gescheiterten Fusion mit der Volksbank Rottweil startet die Volksbank Balingen einen neuen Versuch. Das 150 Jahre alte Institut will seine Eigenständigkeit aufgeben und mit der Volksbank Hohenzollern fusionieren. Im Fusions- und Jubiläumsjahr scheint die Angst der Vorstände Luippold und Calmbach vor den Mitgliedern besonders groß: Denn obwohl man in Balingen mit der „Volksbank Messe“ einen ausreichend großen Versammlungsraum hätte, um eine Generalversammlung mit allen Mitgliedern zu veranstalten, zieht man es vor, die Mitglieder in dezentralen „Mitgliederversammlungen“ abzufertigen. (more…)

Die Denkart von Friedrich Wilhelm Raiffeisen – und was daraus geworden ist

8. Mai 2013

Einen interessanten Kommentar über die Denkart von Friedrich Wilhelm Raiffeisen und das was daraus geworden ist, haben wir in duckhome.de aufgespürt. Der Autor übt massive Kritik an der Führung der DZ Bank, die sich dem Verhalten nach noch nie mit dem beschäftigt hat, was die genossenschaftlichen Gründerväter mit ihren Selbstholfeorganisationen bezwecken wollten.

 Zum Artikel

DZ-Bank nimmt Revision vor dem Bundesgerichts­hof zurück

8. September 2011

Die DG Anlage Gesellschaft und die DZ Bank haben ihre Revision gegen ein Urteil des Oberlandesgerichts (OLG) Frankfurt in Sachen DG-Fonds Nr. 34 zurückgenommen. Insider werten diese Revisionsrücknahme als klares Eingeständnis der vorgeworfenen Prospektfehler. (more…)

Ulrich Wickert gerät ins Kreuzfeuer

17. Januar 2011

Versumpft?Große Bilder der charismatischen Persönlichkeit Urlich Wickert, geschmückt mit Leit-Idealen der genossenschaftlichen Gründerväter Raiffeisen und Schulze-Delitzsch: So präsentiert sich die genossenschaftliche Bankengruppe im Internet unter Domain http://werte-schaffen-werte.de. Wickert wirbt damit unmissverständlich für die genossenschaftliche Vermögensberatung, die in zahlreichen Fällen wegen Schmiergeldzahlungen, falschen Versprechungen in Beratungen, geschönten Angaben in Verkaufsprospekten und unzähligen Verstrickungen innerhalb des genossenschaftlichen Verbundes rechtskräftig veruteilt ist.

(more…)